Kinderräder

Orbea MX Kids – ein farbenfrohes Leichtgewicht

Gepostet am 29.01.2020 in Fahrrad, Kids, Kinderräder, News

Wir alle kennen das Gefühl… und wollen, dass sich unsere Kinder in die Freiheit und Freude am Radfahren verlieben. Lieber fährt neben uns ein lächelndes Gesicht, als dass wir zuzusehen, wie unser kleiner Freund sich an einem zu großen, schweren, minderwertigen Spielzeug abstrampelt. Mit der MX Kids Linie bietet Orbea ein echtes Rad, nur im Kleinformat für kleine Radler. Die MX Kids Räder gehören zu den leichteren am Kinderradmarkt. Sie haben kleinere Bremshebel, Sättel und Pedale, denn Komfort, Kontrolle und Spaß sind nicht nur für Erwachsene von Vorteil. Radgrößen von 20″ bis 24″, verschiedene Konfigurationen (Federgabel, Scheibenbremsen, Gepäckträger etc) und vor allem mehrere Farboptionen machen MX Kids zum besten Antrieb für eine wachsende Leidenschaft. Mit einem Gewicht von nur...

Leichte Kinderfahrräder von KU-Bikes

Gepostet am 06.06.2019 in Kinderräder

Wenn das eigene Fahrrad so viel wiegt wie man selbst, dann macht radeln einfach keinen Spaß mehr. Vor allem bei unseren Young Guns sollte man darauf achten das das erste eigene Bike möglichst leicht ist. Die Brüdern Jonas und Hannes Kuisle bauen im Allgäu leichte und superleichte und vielfältig konfigurierbare Kinderfahrräder: Die Ku Bikes Die Räder haben neben einer schönen Rahmengeometrie für Kinder auch leichte Aluminiumstarrgabeln um das Fahrgefühl zu verbessern. Die Lenker besitzen einen reduzierten Durchmesser auf 19mm, um sie von den kleinen Händen der jungen Fahrer gut greifbar zu machen und vor Allem um die Bremsenhebel sicherer erreichen zu können. Je nach Größe des Nachwuchses gibt´s die Ku-Bikes in 12″, 14″ oder 16″ Laufraddurchmesser. Um euer neues...