Schutzblech

Kleine Helferlein fürs Bike von Mountain Products.

Gepostet am 02.12.2019 in Bremse, News, Rucksack & Tasche, Schutzblech

Hinter den Namen “Duck Flap“, “Sticky Fingers” oder “Fork Cork” verstecken sich nicht etwa Brettspiele für den gemütlichen Spieleabend. Nein, Mountain Products hat sich in Zusammenarbeit mit Miles Wide Industries kleine Helferlein für Dein Liebling mit 2 Rädern ausgedacht! Mehr Grip, mehr Schutz, mehr Stauraum! Die Sticky Fingers von Miles Wide Industries sind gummierte Überzüge für die Bremshebel. Sie schützen Körper/Hebel bei Stürzen und liefern Grip auch bei schlechtem Wetter oder verschwitzen Händen. Im Winter halten sie die Finger von kalten Bremshebeln fern. Ein Helferlein für angenehmes Bremsgefühl, dass durch kürzbare Enden an jeden Hebel passt. Schonmal daran gedacht den Raum im Gabelschaft zu nutzen? Der Fork Cork macht aus jedem „tapered“ Gabelschaft ein Geheimversteck und schütz gleichzeitig vor...

Marsh Guards in vielen Farben!

Gepostet am 13.11.2019 in Schutzblech

Der MarshGuard ist ein flexibler Spritzschutz, das den Schlamm und Dreck abfängt, der zwischen der Gabelbrücke und der Casting-Brücke hindurch in die Luft geschleudert wird, um dann bei schneller Fahrt wieder im Gesicht des Fahrers zu landen. Dies hat sich seit Jahren bewährt. Vor der Montage macht bitte Eure Gabeln / Rahmen sauber und klebt sie ab, damit der Dreck darunter nicht blank scheuert. Im Gegensatz zum herkömmlichen Spritzschutz ist es mit 31 Gramm sehr leicht und strapazierfähig. Ein weiterer Vorteil des kleinen Helfers ist der Schutz der Staubdichtungen und Standrohren vor heranfliegendem Schlamm, Dreck, Steinen, etc. Dadurch entsteht weniger Abrieb sowie weniger Verschleiß. Da er sowohl an alle Gabeln als auch an eine Vielzahl von Hinterbauten passt, macht...

Marsh Guard Verlängerung Stash

Gepostet am 30.12.2014 in Produkte, Schutzblech

Der MarshGuard “Stash” ist ein Add on für den MarshGuard. Der “Stash” wird zusammen mit dem MarshGuard an der Castingbrücke befestigt und hält genau den Dreck- / Wasser- Strahl ab welcher nach vorne rausspritzen würde. Durch den Stash wird er seitlich abgeleitet und stört nicht mehr bei der nächsten nassen Fahrt. Gerade bei FOX und Marzocchi Gabeln gibt es einen großen Abstand zwischen der Casting-Brücke und dem Reifen, hierfür wurde der Stash von Jason Marsh und Greg Minnar entwickelt.

Marshguard haben wir jetzt auch in bunt

Gepostet am 30.12.2014 in Produkte, Schutzblech

Der MarshGuard ist ein flexibles Schutzblech, das den Schlamm und Dreck abfängt, der zwischen den Gabelbrücken und der Casting-Brücke hindurch in die Luft geschleudert wird, um dann bei schneller Fahrt wieder im Gesicht des Fahrers zu landen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schutzblechen ist es mit 31 Gramm sehr leicht und strapazierfähig. Ein weiterer Vorteil des kleinen Helfers ist der Schutz der Staubdichtungen und Standrohren vor heranfliegendem Schlamm, Dreck, Steinen, etc. Dadurch entsteht weniger Abrieb sowie weniger Verschleiß. In Schwarz mit weisser Schrift kostet der Marshguard 10,- Euro mit bunter Schrift 12,- Euro. Da er sowohl an alle Gabeln als auch an eine Vielzahl von Hinterbauten passt, macht es den MarshGuard im Bereich der “Schlamm-Schutz-Produkte” fast perfekt. Auch...

Azonic Pedale und Lenker neu im Programm

Gepostet am 25.02.2014 in Lenker, Pedal, Schutzblech

Um die Firma Azoinc wars sehr ruhig in den letzten Jahren. Jetzt gibt es wieder neue Teile von Azonic. Los gehts bei uns im Laden mit den Peden, Lenkern, Mudguard, Kettenstrebenschonern aus Neopren, Griffen. Die Wicked Flatpedal  sind schön flach (6,5 – 9.0mm) und mit 316 gramm pro Paar schön leicht. Sie haben eine CNC gefräste Platform, 105x100m, aus extrudiertem Aluminum hergestellt. Die Achse ist aaus 4130 Chromoly-Stahl, CNC gefräst und wird druch doppelt versiegelte Lager gehalten. Die Oberfläche ist hochglanzpoliert und anodisiert. 15 abschraubare Stahlpins pro Pedal haben etwas mehr Gewicht dafür mehr Langlebigkeit. Der Lenker World Force kostet 49,90,- euro und ist aus konifiziertem 2014-T6 Aluminium für das Klemmmaß: 31,8mm und die Oberfläche ist glasperlengestrahlt....

Marsh Guard neu im Programm und angekommen

Gepostet am 21.11.2012 in Produkte, Schutzblech

Der MarshGuard ist einer der beliebtesten Schlammschützer für Federgabeln im Mountainbike – Bereich. Neben dem Downhill-Sport wird der Marshguard auch an immer mehr Enduro-, All-Mountain- sowie Cross Country-Bikes gefahren. Vor allem das geringe Gewicht, die Funktionalität und die schlanke Optik überzeugen bei dem einfachen und leicht zu montierenden Schlammschutz. Er passt auch an einige Hinterbauten und leistet auch dort gute Arbeit. Er ist perfekt für alle, die gerne im Schlamm unterwegs sind aber trotzdem freie Sicht haben wollen. Jason Marsh ist der Erfinder des MarshGuards und ist Mechaniker von Greg Minnar, dem UCI Mountainbike Downhill Weltmeister 2012. Durch die Erfahrung aus seiner eigenen Downhillkarriere sowie als Mechaniker war er lange auf der Suche nach einer besseren Lösung...