Dirt Magazin Ausgabe #7 März/April 2014

Gepostet am 07.02.2014 in Magazin, Produkte
[preis wert=”4,50″][/preis]
In der aktuellen Ausgabe #7 des Dirt Magazin gibt es diesmal folgendes zu lesen, zusätzlich viele bunte Bilder und noch mehr Geschichten obendrein:
Cam Zink…Allein schon der Name klingt nach einem krassen Typen. Selbst für Mountainbiker, die nicht jeden Namen der Szene kennen, muss man keine große Einleitung schreiben. Cam Zink ist 27 und wohnt mit seiner Verlobten Amanda in Reno, seiner Heimatstadt in Nevada (USA). Die beiden haben gerade ihr erstes Kind bekommen. Ayla kam letztes Jahr ein paar Tage nach der Red Bull Rampage zur Welt…

Früher als alles noch besser war und die Sonne immer schien, da gab es auch Frauen in Deutschland, die World Cup Rennen gewonnen haben und sich sogar mit dem Gesamtsieg im World Cup einen Platz in der Hall of Fame des Mountainbikesports verdient haben. Die Zeiten sind schon etwas länger her, aber dennoch gibt es sie, die weiblichen Downhillerinnen, die auch international Rennen fahren, Erfolg und ihren Spaß haben. Eine von ihnen ist Sandra Rübesam,  mit der wir uns getroffen haben, um zu sehen, welche Pläne sie für diese Saison hat.

Eine Woche lang  durften wir uns mit den Bikes in der israelischen Negev-Wüste austoben – vom Toten zum Roten Meer, über Felsterassen, steinfelder und flowige Wüstentrails. Israel ist aufregend und anders – ein Schmelztiegel der Kulturen und Religionen. Israelis sind verrückt nach Mountainbiken, betreiben ihr Hobby mit viel Passion und biken im Winter vor allem in der regenfreien Wüste.

Wann wird ein Rennen zum Abenteuer? Und wann wird es ein unvergessliches? Ende des letzten Sommers durfte ich bei der legendären Trans Provence in den französischen Alpen dabei sein und möchte Euch einen Einblick hinter die Kulissen geben.
Manchmal kann man Martin bei den World Cup Übertragungen im Zielbereich sehen oder er kommentiert mit Rob Warner zusammen die Rennen. Aber die meisten wissen nicht, dass Martin Whiteley sicherlich einer der einflussreichsten Männer im Mountainbike-Business ist. Er ist nicht nur für das Trek World Racing Team verantwortlich, sondern kümmert sich auch um einige der schnellsten Fahrer auf diesem Planeten. Wir haben uns  mal seine Geschichte der letzten 30 Jahre erzählen lassen.
Im letzten Jahr gab es schon mehr Rennen und Events als jemals zuvor. Mit den neuen Enduro-Cups gibt es in diesem Jahr, mehr noch als je zuvor, die Qual der Wahl, an welchem Rennen, Event und an welcher Rennserie man teilnehmen soll. Wir haben uns die ersten Infos zusammengesucht und Euch die wichtigsten Infos und Termine des deutschsprachigen Raums aufbereitet. Hier der Überblick – und nun an die Arbeit, den Kalender und das Portemonnaie checken und sich einen guten Plan zurecht legen.
DirtMagazin_Ausgabe7_MärzApril2014_Cover
In der aktuellen Ausgabe gibt es ein großes Interview mit Cameron Zink, dem Typ mit den stahlharten Nerven! Außerdem stellen wir Euch die Downhillerin Sandra Rübesam vor, werfen einen Blick hinter die Kulissen der Trans Provence und unterhalten uns mit Martin Whiteley, der schon seit Jahren im Mountainbike-Business unterwegs ist.
Read more at http://dirt.mpora.de/featured/dirt-007-ab-11-februar-2014-im-handel#4WsBGEL1VO6OQzYg.99
Posted by Fahrradkiste