Ein Airbag für’s Radeln? Hövding 3 ist der sicherste Helm der Welt.

Gepostet am 07.12.2019 in Helm, Protektor
Unser Preis
299€

Der Airbag für’s urbane Radfahren. Hövding 3 ist der sicherste Kopfschutz der Welt und wird wie ein Kragen um den Hals getragen. Bei einem Unfall löst der Airbag aus, um deinen Kopf zu schützen. Die neue Generation Sicherheitstechnologie aus Schweden gibt’s jetzt auch in Eurer Fahrradkiste.

Das Design des Airbags ähnelt einer Kapuze und besteht aus einem resistenten, reißfesten Nylonstoff. Der Hövding schützt nahezu den gesamten Kopf, während das Sichtfeld frei bleibt. Somit wird, im Gegensatz zum klassischen Fahrradhelm, ein viel größerer Bereich geschützt.

Bei einem Unfall löst das Hövding-System innerhalb von 0,1 Sek. aus. Der Airbag fixiert das Genick und bietet eine sanfte und schonende Stoßdämpfung. Nach dem Auslösen hält der Hövding-Airbag den Gasdruck mehrere Sekunden konstant aufrecht und verleiht somit selbst bei hohen Geschwindigkeiten und bei mehreren Aufprällen hintereinander wirksamen Schutz. Nach einigen Sekunden entweicht das Gas langsam aus dem Airbag.

Der Gasgenerator, der den Airbag aufbläst, befindet sich in einer Vorrichtung im Nacken des Radfahrers. Es handelt sich um einen sogenannten “Kaltgasgenerator”, der Helium verwendet.

Mithilfe eines Stellrads, inklusive BOA-System, lässt sich der Airbag auf alle Nackengrößen einstellen.

Posted by Fahrradkiste