DMR

DMR Brendog Death Grip Lock On Griffe

Gepostet am 07.05.2019 in Griff

Die Brendog Death Grip Lenkergriffe sind in der Zusammenarbeit zwischen DMR Bikes und der MTB Legende Brendan Fairclough entstanden. Die Besonderheit an den Griffen ist der dreiteilige Aufbau: Riffelung (Griffkern)Klassische Riffelung kombiniert mit einer superweichen Kraton-Verbindung für besten Allwettergrip. Waffel (Griffunterseite)Komfort für erschöpfte Hände, viel Grip auch bei nassem Wetter und perfekte Passform durch die großen Zwischenabstände. Mushroom (Griffinnenseite)Bequem für die Daumen. Das Mushroom-Muster ist super weich und formbar. Nach einem langen Tag verhindert es Blasen an den Daumen. Mit den Worten von Brendan Fairclough: „Ich wollte den ultimativen Griff für alle meine Räder erschaffen, von All Mountain bis Downhill. Am Ende kam dabei der DeathGrip heraus!

DMR Vault Plattform Pedale sind eingetroffen

Gepostet am 08.03.2012 in Pedal, Produkte
DMR Vault Pedale

Die DMR Plattform Pedale sind mit 11 Pins pro Seite ausgestattet. Die 7 äusseren Pins werden von unten druchgeschraubt, die 4 mittleren Pins werden mit einem Inbusschlüssel der mitgeliefert wird gewechselt.  Der Pedalkörper ist aus extrudiertem 6061 Aluminium und die Achse aus 4140 CroMo Stahl. Sie werden mit einem 6mm Inbus festgezogen. Die Auflagefläche ist 115x115mm groß. Die Industireagerung ist mit DU Dichtung geschützt. Das Gewicht: superleichte 426g (Paar). Durch ein Titanachsen-Upgrade lässt es sich auf 350g/Paar reduzieren.