Aluminium

Rocky Mountain Slayer 2020 eingetroffen.

Gepostet am 16.12.2019 in Fahrrad

Mit seinen Big Mountain-Genen ist das Slayer für schnelle und raue Abfahrten ausgelegt. Mit ihm kann man jede Abfahrt bezwingen, Spitzkehren shredden, Gaps überspringen und aggressiver fahren als je zuvor! Wir haben jetzt das Slayer in 27,5″ in S und in 29″ in den Größen M+L+XL im Laden. Egal, ob du über Natur-Trails bretterst oder im Park über Kanten springst, das Slayer ist für Mountainbiker gebaut, die offensiv fahren. Der neue Rahmen ist länger und abfallender konstruiert. Ein progressiverer Hinterbau verbessert das Ansprechverhalten. Der Aluminiumhinterbau bringt 20% mehr Steifigkeit, als der Carbonhinterbau des Vorgängers. Wer möchte, kann sein Bike vor der Ausfahrt zusätzlich über die RIDE-4 Einstellmöglichkeiten abstimmen und so das Fahrgefühl an die eigenen Vorlieben anpassen. Durch die neue...

2020 Orbea Occam H20 | H20 Eagle

Gepostet am 15.11.2019 in News

Deine Lieblingsrunden führen immer wieder über Wege, die auf keiner Karte zu finden sind? Dein Bike muss alles mitmachen und Dir stets ein treuer Begleiter sein? Dann ist das Orbea Occam 2020 das perfekte Bike für Dich! Das Occam ist bei uns angekommen. Erhältlich ist das neue Occam in 8 Varianten in den Größen S-XL. Darunter je vier mit Aluminium und vier mit Carbon Hauptrahmen, sowie diversen Ausstattungsmöglichkeiten. Das Occam H20 ist die mittlere Aluminium Version. Im Gegensatz zum Einstiegs-“Occam” H30 bekommt das H20 ein Upgrade mit einer FOX-Federgabel und Shimano MT501 Kolben Bremsen. Um die ewige Diskussion zwischen Shimano und Sram zu beenden, wird das Occam H20 entweder mit einer 12-fach Eagle Variante oder 12-fach XT Version geliefert....

Rocky Mountain Slayer 2020. Erobere jeden Trail!

Gepostet am 21.10.2019 in Fahrrad

Mit seinen Big Mountain-Genen ist das Slayer für schnelle und raue Abfahrten ausgelegt. Mit ihm kann man jede Abfahrt bezwingen, Spitzkehren shredden, Gaps überspringen und aggressiver fahren als je zuvor! Egal, ob du über Natur-Trails bretterst oder im Park über Kanten springst, das Slayer ist für Mountainbiker gebaut, die offensiv fahren. Der neue Rahmen ist länger und abfallender konstruiert. Ein progressiverer Hinterbau verbessert das Ansprechverhalten. Der Aluminiumhinterbau bringt 20% mehr Steifigkeit, als der Carbonhinterbau des Vorgängers. Wer möchte, kann sein Bike vor der Ausfahrt zusätzlich über die RIDE-4 Einstellmöglichkeiten abstimmen und so das Fahrgefühl an die eigenen Vorlieben anpassen. Durch die neue Anordnung des Federungssystems steigt die Performance bei kleinen Schlägen und der Pedalrückschlag wird reduziert. Beide Dämpfervarianten sind in...