StVzO

Lezyne Beleuchtungsset Hecto 40+KTV mit STvZO

Gepostet am 16.01.2019 in Beleuchtung

Das hochwertige Beleuchtungsset von Lezyne besteht aus dem Vorderlicht “Hecto 40” und dem Rücklicht “KTV”. Das Lezyne Hecto 40 ist ein vielseitiges Performance-Frontlicht mit STvZO-optimierter Linse für erstklassige Helligkeit, Sicht und Sicherheit. Das kompakte und langlebige CNC-gefräste Aluminiumgehäuse leitet Hitze ab, und sorgt für eine sehr gute seitliche Sichtbarkeit. Der Li-Poly-Akku mit Ladeanzeige bietet gute Laufzeiten und ist über ein Micro-USB-Kabel wiederaufladbar. Es gibt zwei Leistungsmodi zur Auswahl: 140 Lumen Blast Mode läuft 1,5 Stunden und 80 Lumen Economy Mode läuft 2,5 Stunden. Ein robustes und vielseitiges Befestigungsband hält die Lampe sicher an allen gängigen Lenkern in Position. Das kompakte, gut sichtbare Lezyne KTV Rücklicht besitzt eine haltbare, wasserdichte Konstruktion. Ein STVZO-Objektiv steuert die Lichtausgaberichtung des dual LED-Systems mit...

Knog Blinder MOB mit roter Led für hinten und weisser LED für vorne

Gepostet am 12.02.2018 in Beleuchtung

Legales Licht in cool von Knog = Blinder. Es gibt die Knog Blinder MOB in verschiedenen Farben und Versionen. Wir haben sie hauptsächlich als Twinpack bestehend aus einen Blinder MOB Vorderlicht mit weißer LED und im Modus High (80 Lumen), Low (50 Lumen) und einem Blinder MOB Rücklicht mit roter LED (8 Lumen). Aufgeladen werden sie per USB Stecker. Passen an fast alle Lenker und Satteslstützdurchmesser. Cooles Design, praktische Handhabung, rückstandsfrei vom Rad abnehmbar und StVZO zugelassen: KBA K1263, 1264 Und hier die übliche komplette Produktbeschreibung mit allen Details: Leistungsstarke Fahrradlampe mit weißer oder roter LED, integriertem Reflektor und Seitbeleuchtung (vorne) | StVZO zugelassen | Polycarbonatgehäuse mit UV-resistentem Silikonkörper und anodisierte Aluminium- Frontabdeckung | Lichtleistung: 80 Lumen vorne, 8...

Legalize it ! Drückt die Daumen, damit Akku-Lichter legal werden!

Gepostet am 01.07.2013 in News

So wie Kamele bekanntlich locker durch Nadelöhre sausen, gibts es auch im Bereich der Straßenverkehrszulassungsordnung / StVzO bahnbrechende Veränderungen. Diesen Freitag werden hoffentlich per Akku betriebene Lichter an Fahrrädern im Bundesrat per Gesetzesänderung zugelassen! Wir sind dafür! LEGALIZE IT ! Die Information haben wir hier abgezogen:  www.zeit.de/fahrrad-licht-akkubetrieb-ramsauer